Tierrettung Griechenland

wir helfen Hunden in Not!

Pate werden - leicht gemacht!

"Dir fehlt die Zeit für ein eigenes Tier?
Dein Vermieter erlaubt eine Tierhaltung nicht?
oder in Deiner Familie gibt es Allergien?
dann werde doch Pate!"

Viele unserer Schützlinge haben nur eine sehr geringe oder gar keine Vermittlungschance, da sie durch Ihre Vergangenheit das Vertrauen in uns Menschen verloren haben, da sie Verhaltensgestört sind, da sie sehr alt oder krank sind oder eben nicht ganz so hübsch ausschauen, wie der Leidensgenosse nebenan und daher gerne einfach übersehen werden.

Für unsere "sogenannten Ghostdogs" heißt es leider auch oft,- Endstation Notstation oder Pflegestelle-
So passiert es, dass diese Tiere jahrelang oder sogar für immer bei uns bleiben müssen und meist vergeblich auf ein schönes Zuhause warten und hoffen.
Wir suchen Menschen die ihnen mit einer Patenschaft während dieser Zeit helfen möchten.
Auf dieser Seite möchten wir euch einige unserer Sorgenkinder ans Herz legen.
Um so mehr Paten eine Hund hat um so mehr können wir Ihm gutes tun.

Solltet ihr euch nicht  entscheiden können, könnt Ihr auch gerne eine Patenschaft für unserer Notstation übernehmen.
Dann würde eure Patenschaft da genutzt wo es am nötigsten gebraucht wird wie zbs. Futter, Tierarzt, Reparaturen oder auch die eine oder andere Anschaffung, dein Beitrag kommt auf jeden Fall an der richtigen Stelle an.

Unsere Fellnasen werden es dir von Herzen DANKEN!

Und so geht's Antrag  Xanthipatenschaft.pdf  ausfüllen an per Mail oder per Post an uns und im Gegenzug bekommst Du eine wunderschöne Patenurkunden und wirst über alles Neue Informiert, sofern du das möchtest.

Hier nun unsere Ghost-Dogs.

 

Boubouka

Sie lebte fast Ihr ganzen Leben in der Hölle eines Shelters, sie wurde 2010 geboren.
Sie ist eine liebevolle Mädchen manchmal denkt sie wäre erst 2-3 Jahre alt.
Sie liebt ältere Hunde und beschützt unsere Welpen, für eine Vermittlung ist es für sie zu spät.
Sie wünscht sich Paten die ihr die letzten Jahre versüßt.

Magst du Ihr Pate sein?

Tessa
Sie hat nun einen Namen TESSA und ist gerade einmal 1 Jahr alt. Wir waren mit ihr beim Tierarzt.
Ergebnis: totale Mangelversorgung, katastrophale Hämatokritwerte, Leishmaniose, Herzwürmer....UND einen Kreuzbandriss.
BEVOR irgendwelche Behandlungen eingeleitet werden können, muss sie erst einmal zu Kräften kommen.
Gleich danach ist die Leishmaniose dran, danach die Herzwürmer und erst dann kann etwas am Beinchen gemacht werden.
Dauer: mind. 4 - 6  Monate, Kosten: zwischen 1.400 und 1.800 Euro
Wir konnten sie nicht sterben lassen, nun ist sie in Sicherheit und hält Ausschau nach Paten, die ihr helfen wieder ein gesunder und glücklicher Junghund zu werden. 

BILDER FOLGEN

Magst du Ihr Pate werden?  Tierpatenschaft.pdf

 

Fozzy
diesem Mädchen sind Dinge zugestoßen die wir uns nicht Vorstellen können und wollen.
Nach ihrem unsäglichen Mißbrauch sexuell wie körperlich ist sie zu unser Sonnenschein der Auffangstation geworden.

Liebenswert, freundlich, aufgeschlossen zu Frau UND Mann.
Dass sie uns "Menschen" trotz allem noch so sehr liebt, beschämt uns zutiefst.
Um sie besser mißbrauchen zu können, hatte man ihr den Schwanz direkt am Ansatz abgeschnitten,
und damit sämtliche Nervzuleitungen zerstört, so dass sie Zeit ihres Lebens inkontinent sein wird.

Sie selbst hat sich gut damit arrangiert und wir halten ihr Fell hinten immer etwas kurz.
Da die Aussicht auf ein Zuhause gleich Null ist haben wir uns entschlossen sie zu einem Patentier also einem Ghost-Dog zu machen, hier soll es ihr an nichts fehlen um wenigsten ein wenig wieder gut zu machen.

Magst du Ihr Pate werden? Tierpatenschaft.pdf

Posi
Genauer Bericht folgt

Magst du sein Pate sein? Tierpatenschaft.pdf